GS-Sippersfeld.de

Grundschule Sippersfeld Rheinland-Pfalz

Die Spannung steigt!

Mit einer gewissen Routine in den nun schon bekannten Abläufen begann der vierte und leider schon vorletzte Tag unserer Zirkusprojektwoche. Nach der allmorgendlichen Besprechung unterm Zirkuszelt gab es dann aber einen gravierenden Unterschied: Anders als an den beiden vorangegangenen Trainingstagen, übten die kleinen Artisten nun nicht gruppenweise an ihren Darbietungen, sondern heute, einen Tag vor unserer großen Vorstellung, wurde der gesamte Ablauf einmal komplett durchgespielt. Das hieß: ‚Manege frei‘ für Ponys, Hunde, Jongleure, Akrobaten und Co.

Jetzt konnten alle zeigen, was sie in den letzten Tagen eingeübt hatten. Mit Spannung und großer Begeisterung wurde das Ganze vom jeweiligen Publikum - den Schülern, die gerade nicht an der Reihe waren - beobachtet und bejubelt. Nicht schlecht gestaunt wurde über die tollen Kunststücke, die in solch kurzer Zeit entstanden waren. Die teilweise eingespielte Musik und die einheitliche Kleidung taten ihr Übriges, um die einzelnen Nummern wirkungsvoll in Szene zu setzen.

Auch die Zauberer hatten heute endlich ihren großen Auftritt. Unter Anleitung ihres Magier-Trainers Rocky überzeugten sie mit drei fantastischen Tricks und ein Raunen ging durch die Zuschauerreihen: „Wie haben die das bloß gemacht?“ Das allerdings, bleibt natürlich ein magisches Geheimnis!

Nach einem heißen Spektakel zum Abschluss und dem Proben des großen Finales war dann noch einmal die tatkräftige Unterstützung aller gefragt. Mit vereinten Kräften packten Groß und Klein mit an, um die Sitzbänke in den Zuschauerraum zu tragen. Schließlich erwarten wir morgen ein volles Zelt.

Der Tag endete mit einem kurzen Ausblick auf den großen Abschlusstag und letzten organisatorischen Absprachen. Mit einer Mischung aus positiver Aufgeregtheit, gewaltiger Vorfreude und einer gehörigen Menge Zirkus–Faszination verabschiedeten wir uns, wie jeden Tag, um 12.00 Uhr.

Wer sich an dieser Stelle fragt, was denn eigentlich die Lehrer bei der Zirkusvorstellung machen, dem sei gesagt: Einfach morgen Nachmittag um 17.00 Uhr auf dem „Zirkusplatz“ in Börrstadt vorbeischauen! Wir freuen uns auf euch!