GS-Sippersfeld.de

Grundschule Sippersfeld Rheinland-Pfalz

Wir sagen Danke!

Unser Zirkusprojekt ist beendet.

In fünf Tagen sind aus Schülern kleine Artisten geworden, die Eltern, Großeltern, Geschwister, Lehrkräfte und Freunde in einer fulminanten Abschluss-Show in ihre bunte Zirkuswelt entführt und einzigartige Kunststücke gezeigt haben. Keiner blieb zurück, jeder Einzelne hatte während des Projektes ausreichend Gelegenheit, seine eigenen Stärken zu entdecken und die der anderen Akteure zu bestaunen. Dabei wurden Grenzen überwunden, physische und psychische Kräfte entdeckt und gestärkt, Herausforderungen angenommen, Emotionen gelebt und Gemeinschaft gestärkt.

Unser besonderer Dank gilt den Akteuren des Zirkus Baldini, die mit hervorzuhebender Professionalität, vor allem aber auch mit ihrer herzlichen und unvergleichlich motivierenden Art eine Atmosphäre geschaffen haben, in der sich jedes Kind wohl gefühlt hat und über sich hinauswachsen konnte.

Ein herzliches Dankeschön gilt zudem den Mitgliedern des Fördervereines der Grundschule Sippersfeld, die durch aktiven Einsatz und finanzielle Unterstützung Projekte dieser Art überhaupt erst ermöglichen.

Nicht zuletzt bedanken wir uns bei der Gemeinde Börrstadt und Bürgermeister Martin Fattler für den perfekten Veranstaltungsplatz – besser hätten die Bedingungen für unser Zirkusprojekt nicht sein können! Dass wir gemeinsam mit dem Zirkus Baldini eine Woche lang in Börrstadt gastieren konnten, haben wir auch der Bereitschaft der Familien unserer kleinen Zirkusartisten zu verdanken, die den in manchen Fällen notwendigen Transport der Kinder organisiert haben. Ein herzliches Dankeschön auch dafür - ebenso für die Hilfe einiger Eltern und Freunde, die das Zirkusteam nach der Vorstellung tatkräftig beim Abbau unterstützt haben.

Eine glanzvolle, faszinierende und aufregende Projektwoche geht zu Ende – von den außergewöhnlichen Eindrücken werden alle Mitglieder der Schulgemeinschaft noch lange profitieren.