GS-Sippersfeld.de

Grundschule Sippersfeld Rheinland-Pfalz

Jung trifft Alt an der Mosaik-Grundschule Sippersfeld

                                                                                 

   

   

„Jung trifft Alt“ ist ein Projekt, das sich als Folge der Sippersfelder Dorfmoderation gebildet hat. Eine erste Kooperation fand am Montag, den 3.9.2018 an der Mosaik-Grundschule statt. Dabei trafen die JUNGen Schülerinnen und Schüler die  "ALTen" (:-) ehrenamtlichen Helfer Frau Heiler, Frau Hassenzahl, Frau Hüniger, Frau Kolb und Herrn Bremer. Ziel war und ist es, den Kindern die Tierwelt der Insekten ein wenig näher zu bringen und ihnen Freude am gemeinsamen Naturschutz zu vermitteln. Dazu sollte beim Rohbau eines neu auf dem Schulgelände errichteten Insektenhotels der Innenausbau gestaltet werden. Im Vorfeld hatten die Kinder sehr fleißig allerlei Naturmaterialien wie Fichten- und Kiefernzapfen, Stroh, leere Schneckenhäuser, Äste und Rinde gesammelt. Nun malte die erste Klasse Tontöpfe bunt an und beklebte Dosen mit farbigen Stoffbändern. Die Klassen 2a und 2b befüllten Dosen und Tontöpfe mit  Schaf- und Hanfwolle, Bambusstäben und Schilf. Die Drittklässler hatten die Aufgabe, ein „Zimmer“ des Insektenhotels mit Lehm auszustatten. Die vierten Klassen befüllten Holzkisten mit den gesammelten Materialien, versahen sie mit Maschendraht und stellten sie in die einzelnen Fächer des Holzgerüstes.

In Kürze wird der Förster Herr Gass noch einige Baumscheiben für das Hotel zur Verfügung stellen; zudem sind noch eine bienenfreundliche Bepflanzung - z.B. mit Lavendel - sowie eine Insektentränke geplant. Dann steht dem Einzug der Insekten in ihre neue Behausung nichts mehr im Wege und wir sind gespannt, welche Tierchen wir bald beobachten können. Mit etwas Glück haben es sich schon ein paar erste Bewohner bis zur offiziellen Einweihung am 28.9.2018 um 10.30 Uhr in ihrem neuen Hotel gemütlich gemacht.