GS-Sippersfeld.de

Grundschule Sippersfeld Rheinland-Pfalz

Unsere Grundschule beim Sippersfelder Kerweumzug

Anlässlich des 70-jährigen Jubiläums beteiligte sich unsere Schulgemeinschaft in diesem Jahr mit einer eigenen Fußgruppe an dem Sippersfelder Kerweumzug.

♡ Herz-Gesundheitsvorsorge, die Schulkindern Spaß macht ♡

Das Seilspring-Projekt der Deutschen Herzstiftung fördert den natürlichen Bewegungsdrang, denn  Laufen, Springen und Ballspielen gehört nicht mehr selbstverständlich zum Tagesablauf. So spielen viele Kinder am Computer oder schauen stundenlang Fernsehen. Eine Folge davon: Weltweit ist bereits mehr als jedes fünfte Schulkind übergewichtig.

Um Kinder wieder zu mehr Bewegung zu motivieren, hat die Deutsche Herzstiftung das Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ initiiert. An den Grundschulen wird den Kindern die sportliche Form des Seilspringens – das „Rope Skipping“ – vermittelt.

3a und 3b besuchen den Luisenpark in Mannheim

Mit Zug und Straßenbahn fand zum Schuljahresabschluss eine abenteuerliche Tour nach und durch Mannheim statt, um dort auf geschwungenen Parkwegen, vorbei an weitläufigen Rasenflächen, hohen Bäumen und blühenden Sträuchern die vielfältigen Angebote des Luisenparks zu erkunden.

Luftballon-Aktion in Winnweiler

Mit gasbefüllten bunten Luftballons, an die selbstgemalte und -beschriebene Kärtchen gebunden worden waren, hatten sich die Kinder der dritten Klassen und ihre Lehrerinnen Frau Böhr und Frau Malo aufgemacht, um Farbe und Freude in den Vormittag der Winnweilerer Bürger zu bringen.

Straßenfest der Grundschule Sippersfeld

 

Keith Haring & Hundertwasser, jeweils interpretiert von den Klassen 1 und 4

 

Am Samstag, den 11.7.2015 fand auf dem Gelände der Grundschule Sippersfeld ein ganz besonderes Schulfest statt. Es war ein Straßenfest, an dem die Mauern der Amtsstraße im Mittelpunkt standen.

"Was ist es doch am Rhein so schön...!",

dachten sich auch die Kinder und Lehrerinnen, die das malerische Mittelrheintal während ihrer Klassenfahrt vom 24. - 26.06.2015 hautnah erleben durften. Über eine rundum gelungene Klassenfahrt berichten Schülerinnen und Schüler der Klassen 3a und 3b. 

 

Unsere Klassenfahrt

Am 24. Juni sind wir mit dem Zug nach Bacharach auf Klassenfahrt gefahren.

Wir waren alle sehr aufgeregt.

Bundesjugendspiele bei Kaiserwetter

Am Mittwoch, den 17. Juni 2015 traten alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule Sippersfeld zu den diesjährigen Bundesjugendspielen an. Gut vorbereitet durch viele Übungsstunden im Sportunterricht der letzten Wochen gaben alle Kinder ihr Bestes um die begehrten Ehren- oder Siegerurkunden zu erreichen. Zum Wettkampf der zweiten, dritten und vierten Klassen gehörten der 50 m–Lauf, der Weitsprung und der Schlagballweitwurf.
Die hervorragenden Leistungen von Maya Kulinski (838), David Kolb (814), Johannes Bauer (784), Nico Nitschke (775), Mareike Uhl (742), Leni-Colline Histing (733) und Vincent Lisowski (594) wurden mit einer Ehrenurkunde belohnt. Die Kinder der ersten Klassen traten zum Wettbewerb an und zeigten ihre Leistungen beim Werfen, Springen und Laufen. Fenja Selzer, Katharina Bauer, Damian Zimmer, Marco Martin und Johannes Hack durften sich ebenfalls über eine Ehrenurkunde freuen. Herzlichen Dank an die mithelfenden Eltern, die uns so großartig unterstützt haben!

 

Schnuppertag der Vorschulkinder in der Grundschule Sippersfeld

Der 16. Juni war für die Vorschulkinder des Waldkindergartens und der Kindergärten in Sippersfeld, Steinbach und Börrstadt ein ganz besonderer Tag. Kurz vor den Sommerferien trafen sich die 23 Jungen und Mädchen in der Grundschule Sippersfeld, um an einem gemeinsamen Schnuppertag ihre neue Schule noch besser kennen zu lernen.

Nachdem die Kinder von Schulleiterin Monika Böhr begrüßt worden sind, wurden sie mit den Schulkindern in die ersten und zweiten Klassen begleitet. Dort erwartete sie die Bilderbuchgeschichte „Der grüne Carl“ von Waldemar Mandzel.

Grundschüler erlaufen Auszeichnung

Getreu ihrem Motto „Bewegte Schule – bewegte Köpfe“ unterstützt die Grundschule Sippersfeld alljährlich die Bemühungen des DLV (Deutscher Leichtathletik-Verband), in seinem breiten- und freizeitsportlichen Programm besonders der hohen Bedeutung des Ausdauersports gerecht zu werden. Die herausragende Rolle des Dauerlaufes beruht dabei auf dem essentiellen Ziel, in unserer hochzivilisierten Welt - in der nicht selten Bewegungsmangel, Über- und Fehlernährung sowie tägliche Reizüberflutung zu psychischen und physischen Belastungen führen können - einen gesundheitsfördernden und -erhaltenden Ausgleich zu schaffen, positive Erlebnisse im Zusammenwirken mit Natureindrücken zu vermitteln sowie nicht zuletzt das Selbstbewusstsein zu stärken.

Wanderung zum Kohlenmeiler in Sippersfeld

Unterkategorien

Mit Vollgas und Spaß ins zweite Schuljahr

Abschlussfahrt der Klassen 2a & 2b

„Eine Zugfahrt, die ist lustig...“ – diese Erkenntnis hatten die Schülerinnen und Schüler der beiden zweiten Klassen am 16. Juli, als sie sich vom Bahnhof Winnweiler aus auf den Weg nach Kaiserslautern machten, um auf dem Landesgartenschaugelände den Abschluss des Schuljahres 2013/2014 zu feiern. Bei herrlich-heißem Sommerwetter blieben dort keine Wünsche offen: Es wurde geplanscht und gespielt, erkundet und gestaunt, getobt oder gefaulenzt... alle waren mit Spaß und guter Laune dabei und verlebten einen harmonischen, kurzweiligen Vormittag in der Klassengemeinschaft.

Auf den Gleisen ging es dann mit Vollgas zurück in die Heimat, und den Schwung nahmen sowohl die Kinder als auch ihre Lehrerinnen mit in die wenigen noch verbleibenden Schultage, die ihrerseits gefüllt waren mit besonderen Momenten, Aktionen und Feierlichkeiten.