GS-Sippersfeld.de

Grundschule Sippersfeld Rheinland-Pfalz

Unser Förderverein

Wir sind sehr dankbar dafür, dass an unserer Schule ein Förderverein tätig ist, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Schule finanziell zu unterstützen und damit die Qualität der Schul- und  Freizeiteinrichtungen für unsere Kinder zu verbessern. Durch die Gründung des Fördervereins im Schuljahr 2003/2004 ist es möglich geworden, erzielte Einnahmen aus Schulveranstaltungen selbstständig zu verwalten und nicht mehr an den Schulträger abführen zu müssen. So kann in enger Zusammenarbeit mit der Schulleitung, dem Kollegium der Grundschule und dem SEB dafür Sorge getragen werden, dass die Gelder an Ort und Stelle den Kindern dieser Schule zugute kommen können. Außerdem verfügt der Förderverein über ein Budget, welches durch Spenden und Mitgliederbeiträge erzielt wird.

Hiermit soll ein Überblick darüber gegeben werden, was der Förderverein in den letzten Jahren ermöglichte und wie wertvoll seine Arbeit einzuschätzen ist.

Der Förderverein bezuschusst folgende Aktionen und Projekte: 

  • Stiftung von Buchpreisen für die Klassen besten Schulabgänger
  • Nikolausgeschenke für alle Schulklassen
  • Autorenlesungen für die Förderung des Leseinteresses der Schulkinder
  • Theater- und Zirkusaufführungen
  •  Begrüßungsgeschenke für Schulanfänger
  • Mitfinanzierung des Mini-Spielfeldes
  • Kostenübernahme für den Ernährungsführerschein in der 3.Klasse
  • Lesesommer
  • Finanzierung der kompletten KUNSTPROJEKTWOCHE 2014

 Er half und hilft bei der Organisation und Durchführung von Schulveranstaltungen

  • Adventsliedersingen/ Adventsbasar
  • Aufführung von Kindermusicals
  • Projektwochen und Schulfeste
  • Sportveranstaltungen ( UNICEF-Lauf, Schul-WM, Fußballturnier)

Diese Anschaffungen für die Schule konnten bereits getätigt werden

  • Sandkasten und Spielgeräte auf der Schulwiese
  • Begrünung und Bepflanzung des Schulgeländes
  • ergonomisch geformte Stühle PANTOTURM für alle Kinder der Schule

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, deren Arbeit und freiwilliges Engagement im Förderverein diese großartigen Ergebnisse ermöglicht haben.

Damit die wichtige Arbeit unseres Fördervereins weitergeht und auch Ihre Kinder von dessen Einsatz an der Schule profitieren können, bauen wir auf Ihr Interesse, sich selbst auch zum Wohl Ihrer Kinder an unserer Schule einzusetzen. Für den Mitgliedsbeitrag von 10 €  jährlich können Sie unsere Arbeit unterstützen.

 

Das Anmeldeformular finden Sie hier sowie im Downloadbereich unserer Seite.

Frau Pia Windecker aus Börrstadt ist neue 1.Vorsitzende des Fördervereins.

Am 6. April 2017 fanden beim Förderverein der Grundschule Sippersfeld  Neuwahlen statt.

Frau Sabine Lickes stellte sich nach fünf Jahren Amtszeit (2012-2017) nicht mehr für den Vorsitz zur Verfügung. Frau Böhr dankte ihr mit einem bunten Blumenstrauß für das große Engagement und ihren unermüdlichen Einsatz für den Förderverein. Auch herzlichen Dank an alle Vorstandsmitglieder und die Kassenprüfer für die geleistete Arbeit in den letzten beiden Jahren.

Die Beteiligung  an der Jahreshauptversammlung und den Neuwahlen war äußerst gering und sehr enttäuschend. Schade, dass nicht mehr Eltern bereit sind sich beim Förderverein zu engagieren. Die Einnahmen, die der Verein erwirtschaftet kommen in vollem Umfang unseren Schulkindern zu Gute.

Daher freuen wir uns umso mehr, dass Frau Windecker sich zur Wahl des 1.Vorsitzenden bereit erklärte und der Förderverein nun optimistisch in die Zukunft blicken kann.

Hier die Übersicht der neuen Vorstandschaft:

1.Vorsitzende:    Frau Windecker (Börrstadt)

2.Vorsitzende:    Frau Monika Böhr (Winnweiler)

Kassenwart:       Herr Michael Wagner (Börrstadt)

Schriftführerin:   Frau Yvonne Ofner (Sippersfeld)

Beisitzer:           Frau Sabine Lickes (Sippersfeld), Frau Liane Zuspann (Breunigweiler), 

                         Frau Marion Malo (Dörrmoschel), Frau Nadine Ebel (Winnweiler),
                         Herr Michael Fisch (Imsbach), Frau Sandra Dech

Kassenprüfer:     Herr Patrick Deutschle (Sippersfeld), Herr Jochen Windecker (Börrstadt)